Datei an Schüler übertragen

Lehrer können Dokumente, Bilder sowie Audio- und Videodateien per Drag-and-Drop freigeben oder auf den Schülercomputern nach Dateien suchen.

Standardmäßig werden übertragene Dateien im Ordner Insight-Dateien auf dem Laufwerk C: gespeichert.

  1. Wählen Sie die Schülercomputer, auf die die Datei übertragen werden soll.

  2. Klicken Sie auf Teilen.

  3. Klicken Sie auf Datei an Schüler übertragen.

  4. Wählen Sie Dateien Nach Erfolgreicher Dateienübertragung Öffnen aus.

    Wenn diese Option ausgewählt ist, wird die Standardanwendung für den Dateityp verwendet, um die Dateien nach Abschluss der Übertragung auf den ausgewählten Schülercomputern zu öffnen.

  5. Wählen Sie Zielpfad in Klasseneinstellungen Überschreiben.

    Wenn diese Option ausgewählt ist, werden die Dateien in dem unten angegebenen Zielordner gespeichert und nicht in dem unter Dateiübertragungsort angegebenen Ordner.

  6. Geben Sie den Zielordner auf dem Schülercomputer an.

  7. Ziehen Sie eine Datei in das Feld oder klicken Sie auf die Schaltfläche Hochladen und wählen Sie eine Datei aus, die gesendet werden soll.

    Lehrer können mehrere Dateien senden, indem sie die Dateien in das Feld ziehen. Beachten Sie, dass die Dateien aus demselben Ordner stammen müssen, und dass nur erlaubte Dateien hinzugefügt werden.

  8. Klicken Sie auf Senden.

Die Datei wird in dem angegebenen Ordner auf den Schülercomputern gespeichert.

Last updated